Eine Brandschutzgruppe ist eine Personengruppe in einem Betrieb, die zB entsprechend dem ArbeitnehmerInnenschutzgesetz und der Arbeitsstättenverordnung oder nach den jeweiligen landesgesetzlichen Regelungen ausgebildet und ausgerüstet ist, um im Brandfall den Schutz der im Betrieb anwesenden Personen zu gewährleisten.

Inhalte

Gesetzliche Bestimmungen, baulicher Brandschutz, Baustoffe, Bauteile, technischer Brandschutz, organisatorischer Brandschutz,
erste und erweiterte Löschhilfe, Brandgefahren, Erkundung, Lotsendienst Alarmierungsmöglichkeiten, Evakuierung

Ausbildung

Dieser Lehrgang gilt in Kombination mit der Ausbildung zum Brandschutzwart (Modul 1) als Grundausbildung gemäß TRVB O 117 zur Brandschutzgruppe

Voraussetzungen

Modul 1 gemäß TRVB O 117  Ausbildung zum Brandschutzwart

Termine

nach Vereinbarung

 

Allgemeine Informationen

Es gelten die Kursbestimmungen auf dem Anmeldeformular.
Bei Kursbeginn ist ein Passfoto mitzubringen.

Ausbildungsleiter

Wolfgang Huber
Ing. EUR ING., MMSc, MEng

Veranstaltungsort

Ingenieurbüro Huber GmbH,
Zehentweg 3, 6837 Weiler

 

Termine Brandschutzgruppe

There are no up-coming events
Zum Seitenanfang